Andreas Lenhard

Andreas Lenhard

Gründungsmitglied

Foto_A_Lenhard


Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe
Werdegang Andreas Lenhard

Nach dem Studium der Humanmedizin an der Technischen Universität München und der Justus-Liebig-Universität Giessen arbeitete Herr Lenhard im Zentrum für Gynäkologie und Geburtshilfe der Justus-Liebig-Universität Giessen , sowie im Universitätskrankenhaus in Wellington/Neuseeland. In seiner nachfolgenden Oberarzttätigkeit in den Mainz-Kinzing-Kliniken Gelnhausen gehörte der Schwerpunkt Pränatale Diagnostik und spezielle Geburtshilfe zu seinen Aufgaben. Nach seiner Promotion arbeitet Herr Lenhard seit Januar 2007 als niedergelassener Gynäkologe mit dem Schwerpunkt pränatale Diagnostik, Tumornachsorge, orthomolekulare Medizin und Ernährungsmedizin. Darüber hinaus führt er ambulant plastische, ästhetische und minimalinvasive Operationen durch.

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch

Internet: www.med-lenhard.de

Herr Lenhard ist Mitglied folgender Fachgesellschaften:

DÄGFA (Deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur)
Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe
www.dggg.de
Berufsverband der Frauenärzte e.V.
www.bvf.de
Frauenärzteverbund e.V.